Wiesenregeln

Stand vom 06.02.2017

Mit Betreten der der Wiese erklären Sie

  • sich mit den Wiesenregeln einverstanden.
  • dass der Hund gesund, geimpft und ausreichend versichert ist.

Hundehalter achten bitte auf ihre Hunde und

  • sorgen gemeinsam für stressfreies und friedliches Eintreten auf die Wiese.
  • entsorgen den Kot ihrer Hunde (und Übersehenes).
  • unterbinden
    • Aufreiten
    • das Füttern von Hunden
    • dauerhaftes Bellen
    • Ball- und Stockspiele (wenn man nicht alleine auf der Wiese ist)
    • Essen auf der Wiese
    • spielende Kinder
    • läufige Hunde

Ausgewiesene Mitglieder sind berechtigt das Hausrecht auszuüben und ein Hausverbot auszusprechen.